computertomographieBei der Computertomographie (CT) handelt es sich um eine moderne Untersuchungsmethode, die mittels Röntgenstrahlen Schichtauf-nahmen des Körpers erstellt, auf denen schon kleinste Krankheits-prozesse erkennbar sind. Unser Gerät ist ein modernes Spiral - CT das im Vergleich zu älteren Geräten zu einer deutlichen Verkürzung der Untersuchungszeit geführt hat; dies ist insbesondere für Patienten mit Erkrankung der Atemwege und Patienten, die ein längeres Liegen nicht tolerieren von Vorteil. Die Strahlenbelastung wurde gleichzeitig deutlich reduziert. Häufig ist die Gabe eines Kontrastmittels durch eine Arm - oder Handvene notwendig. Vor diesen Untersuchungen müssen Sie drei Stunden nüchtern bleiben.

Seit Oktober 2007 wird ein 64-Zeilen Toshiba Aquilion eingesetzt.